Feldenkrais: Funktionale Integration


Feldenkrais: Funktionale Integration
Feldenkrais: Funktionale Integration

Die Funktionale Integration bezeichnet man auch als nonverbale Kommunikation. Ein Feldenkrais-Lehrer unterstützt dabei durch sanftes Berühren und Bewegen den Lern-und Veränderungs­prozess des Lernenden. Dies wird in Einzelsitzungen praktiziert.

Die Feldenkrais-Methode steigert das allgemeine Wohlbefinden, verbessert Beweglichkeit, Atmung, Haltung, Selbstwahrnehmung und Konzentrations­fähigkeit und bietet sich allgemein zur Gesundheits­vorsorge und Verletzungs­vorbeugung an. Des Weiteren zeigt sie sich wirksam in der Rehabilitation bei Behinderungen, nach Unfällen oder ortho­pädischen und neuro­logischen Erkrankungen.

Dauer: ca. 1 Std.

Kosten: 60 €
(nur Privatverordnungen und Selbstzahler möglich)

Termine nach telefonischer Vereinbarung

0 81 61 / 40 23 80



Helga Philipps, Dr.-von-Daller-Straße 48, 85356 Freising
| Telefon: 0 81 61 / 40 23 80
| E-Mail:
| Impressum / Datenschutz